Registrieren

Herr Rossi sucht das Glück Staffel 1

Herr Rossi fühlt sich in der Wirklichkeit unwohl und flüchtet mit dem sprechenden Hund Gastone ins Abenteuer. Mit Hilfe einer Trillerpfeife, die Herr Rossi von einer Fee bekommen hat, reisen die beiden durch die Zeit und finden sich bei historischen Ereignissen oder in Märchen wieder. Sie treffen auf tyrannische Könige, Cowboys im Wilden Westen, Robin Hood oder auch Schneewittchen. Sobald Herr Rossi pfeift, landen sie woanders. Hauptsache, sie sind nicht zu Hause, wo Rossi in einer Fischkonservenfabrik arbeitet und sein Chef gleich nebenan wohnt. Wünsche, die Herr Rossi gern erfüllt bekäme, sind laut Titellied: „Eis vom Nordpol, flambiert mit Punsch, eine Schokoladenburg, dreimal Kuchen, sechs Kaffee, 20 Törtchen, dazu Tee“, denn „andere können alles haben, können sich an Feinstem laben, und von eben diesen Gaben möcht’ Herr Rossi auch was haben.“

Genres

Zeichentrick

Produktionsjahre

1960 - 1977

Hauptdarsteller

Keine Angabe

Produzenten

Bruno Bozzetto

Regisseure

Bruno Bozzetto

Autoren

Bruno Bozzetto, Guido Manuli, Maurizio Nichetti

Sprachen
Staffeln
1 Herr Rossi sucht das Glück (1): In der Steinzeit/Im alten Rom
2 Herr Rossi sucht das Glück (2): Im Mittelalter/Bei den Piraten
3 Herr Rossi sucht das Glück (3): In der Märchenwelt/Im alten Ägypten
4 Herr Rossi sucht das Glück (4): Im Wilden Westen/In der Zukunft
5 Herr Rossi träumt (1): Tarzan/Astronaut
6 Herr Rossi träumt (2):Sherlock Holmes/Zorro
7 Herr Rossi träumt (3): Filmstar/Sir Lancelot
8 Herr Rossi träumt (4): Baron Frankenstein/Aladin
9 Die Ferien des Herrn Rossi: 1. Der Campingplatz am Meer
10 Die Ferien des Herrn Rossi: 2. Urlaub auf dem Bauernhof
11 Die Ferien des Herrn Rossi: 3. Anglerglück am See
12 Die Ferien des Herrn Rossi: 4. Gipfelstürmer haben’s schwer