Registrieren

Ergo Proxy Staffel 1

In einer völlig zerstörten Welt liegt unter einer Kuppel, fast komplett von der Außenwelt abgeschnitten, die Stadt Romdeau. Ein kleiner goldener Käfig mit einer totalitären Regierung. Hier leben die Menschen geschützt mit sogenannten Autoreivs zusammen. Diese Autoreivs sind Roboter, die den Menschen gehorchen und sie durch ihr Leben begleiten. Doch nicht nur durch das sogenannte Cogito-Virus, durch das infizierte Autoreivs Gefühle und einen eigenen Willen entwickeln, sondern auch eine mysteriöse Kreatur Namens Proxy stören das Leben der Bewohner von Romdeau. Dabei werden Re-L Mayer, eine Inspektorin des Geheimdienstes und Enkelin des Stadtregenten, zusammen mit ihrem Autoreiv-Partner Iggy in die mysteriösen Geschehnisse verwickelt und gelangen dabei in die anscheinend doch nicht komplett tote Außenwelt. Können ihnen vielleicht der unauffällige Einwanderer Vincent Law und das infizierte Autoreiv-Mädchen Pino bei der Aufklärung des Rätsels helfen?

Genres

Anime Science-Fiction

Produktionsjahre

2006 - 2006

Hauptdarsteller

Keine Angabe

Produzenten

Manglobe

Regisseure

Shuk? Murase

Autoren

Dai Sat?

Sprachen
Staffeln
1 Meditatio I: Awakening
2 Meditatio II: Confession
3 Meditatio III: Mazecity
4 Meditatio IV: Futu-risk
5 Meditatio V: Tasogare
6 Meditatio VI: Domecoming
7 Meditatio VII: RE-L124C41+
8 Meditatio VIII: Shining Sign
9 Meditatio IX: Angel's Share
10 Meditatio X: Cytotropism
11 Meditatio XI: Anamnesis
12 Meditatio XII: Hideout
13 Meditatio XIII: Wrong Way Home
14 Meditatio XIV: Ophelia
15 Meditatio XV: Who Wants To Be In Jeopardy!
16 Meditatio XVI: Busy Doing Nothing
17 Meditatio XVII: Terra Incognita
18 Meditatio XVIII: Life After God
19 Meditatio XIX: Eternal Smile
20 Meditatio XX: Goodbye Vincent
21 Meditatio XXI: Shampoo Planet
22 Meditatio XXII: Bilbul
23 Meditatio XXIII: Deus Ex Machina