Registrieren

Borgen – Gefährliche Seilschaften Staffel 1

Im Mittelpunkt der Serie steht Birgitte Nyborg (Sidse Babett Knudsen), eine Politikerin der fiktionalen Moderaten Partei, die unerwartet zur ersten Premierministerin Dänemarks gewählt wird. Borgen – Gefährliche Seilschaften handelt von den Intrigen und Machtspielen in der Politik. Darüber hinaus ist der Einfluss der Presse als vierte Gewalt Teil der filmischen Erzählung. Die Serie beleuchtet auch die Privatleben der handelnden Personen. So zeigt sie auch das Familienleben Nyborgs mit ihren zwei Kindern und ihrem Ehemann, der wie zwischen ihnen vereinbart anfangs seine Karriere für die seiner Frau hintanstellt. Die Situation wächst ihm jedoch im Laufe der Zeit über den Kopf und er wird zunehmend unzufrieden.

Genres

Drama

Produktionsjahre

2010 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Birgitte Hjort Sørensen, Pilou Asbæk, Sidse Babett Knudsen, Søren Malling

Produzenten

Adam Price

Regisseure

Annette K. Olesen, Mikkel Nørgaard, Rumle Hammerich, Søren Kragh-Jacobsen

Autoren

Adam Price

Sprachen
Staffeln
1 Wahlkampf
2 Zähl bis 90
3 Die Kunst des Möglichen
4 Der Informant
5 Wenn Männer lieben
6 Pressefreiheit
7 Der Abhörskandal
8 Sauregurkenzeit
9 Teile und Herrsche
10 Der erste Dienstag im Oktober